Nistkasten-Kontrolle

Nach Holzschlag und Stürmen die Nistkasten prüfen

Nistkasten-Kontrolle

Im Winter werden vielerorts grosse Forstarbeiten durchgeführt. Dies kann dazu führen, dass Nistkasten durch Holzschlag zerstört wurden oder abmontiert werden mussten. Besonders in diesem Jahr waren die Eingriffe extrem. Der Borkenkäfer hat in vielen Wäldern richtiggehend gewütet. Das ist natürlich erfreulich für die Populationen der Spechte. Die massiven grossflächigen Holzschläge hatten aber zur Folge, dass viele Nistkasten umplaziert oder neu montiert werden mussten.
Prüfe also am besten noch im Dezember, ob deine Nistkasten die Winterstürme und Forstarbeiten überstanden haben. Denn die Eulen suchen bereits jetzt potentielle Nistplätze auf. Die Brut startet dann bereits ab Februar!

Borkenkäfer, Forstarbeiten und Kahlschläge gefährden die Brutplätze des Waldkauzes. Die neuen Flächen im Wald dürften dem Waldkauz aber beim Jagen in den nächsten Jahren zu gute kommen!

Bäume mit Borkenkäferbefall
Forstarbeiten mit dem Forwarder
Grossflächige Kahlschläge im Wald